Über uns

Ihr Wohlergehen ist unser Anliegen

Imageboard

 

Als Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche setzen wir uns für alle Menschen ein, die Beratung, Betreuung, Pflege oder einen Ausweg aus Arbeitslosigkeit suchen. Haupt- und Ehrenamtliche Caritas-Mitarbeiter sind kompetente und vertrauensvolle Ansprechpartner in sozialen, familiären oder persönlichen Fragen. Dabei orientieren wir uns immer am hilfebedürftigen Menschen mit seinen individuellen Wünschen und Bedürfnissen. Wir unterstützen jeden einzelnen in seiner (Not)-Situation. Denn: Ihr Wohlergehen ist unser Anliegen.

In über 50 Einrichtungen im südlichen Kreis Kleve begleiten und unterstützen wir jeden Tag mehr als 4000 Menschen. In unseren Kindertagesstätten und Offenen Ganztagen fördern wir die Entwicklung von Kindern mit und ohne Beeinträchtigungen. In unseren Seniorenhäusern entwickeln wir neue Wohn- und Betreuungsformen, die die Eigenaktivität der Menschen stärken und das Miteinander der Generationen fördern. Durch vielfältige Leistungen im Bereich Pflege und Hilfe zu Hause ermöglichen wir es alten und kranken Menschen, bis ins hohe Alter ein möglichst selbstständiges und aktives Leben in den eigenen vier Wänden zu führen. Im Bereich Integration durch Arbeit schaffen wir neben Beschäftigungsmöglichkeiten für Langzeitarbeitslose und Menschen mit Behinderung auch Existenzhilfen, zum Beispiel durch das FairKaufHaus. Unsere Beratungsdienste leisten schnelle und konkrete Hilfe für Menschen in den unterschiedlichsten Problemsituationen, unter anderem durch Fachdienste wie Sozial-, Schuldner und Migrationsberatung, Haftvermeidung, Familiendienste.

Die soziale Situation mitgestalten

Ein wichtiges Anliegen ist dem Caritasverband Geldern-Kevelaer e.V. die Förderung von ehrenamtlichem Engagement, weil freiwillige soziale Tätigkeit sowohl für die caritative Arbeit als auch für die Gesellschaft unverzichtbar ist. Das Freiwilligen-Zentrum des Caritasverbandes sucht und begleitet daher zahlreiche Ehrenamtliche, die sich innerhalb und außerhalb der Caritas engagieren. Die Gemeindecaritas begleitet die ehrenamtliche Caritasarbeit in den Kirchengemeinden.

Auf diese Weise gestalten wir konkret und verantwortungsbewusst die soziale Situation in unserer Region mit und setzen uns für die Rechte Benachteiligter ein.