Pressemitteilung

Katholikentag / T. Kleinebrahm

Zum Thema „Kann Pflegen heute noch glücklich machen?“ diskutierte Regina Schüren aus Geldern, Caritas-Bereichsleiterin für Pflege und Hilfe zu Hause, heute auf dem Katholikentag in Münster unter anderem mit Dr. Eckart von Hirschhausen. mehr

 

Inklusionsbüro Kevelaer / S. Schulze

Pressemitteilung

Zentrale Anlaufstelle bei Fragen zur Inklusion jetzt auch in Kevelaer

Eine zentrale Anlaufstelle für alle Fragen rund um das Thema Inklusion hat die Caritas nun in Kevelaer eröffnet. Zum Start des Inklusionsbüros präsentierten sich die Mitarbeitenden an einem Stand auf dem Wochenmarkt in Kevelaer. Ab sofort steht Ina Martens im Caritas-Centrum an der Marktstraße 35 als Ansprechpartnerin zur Verfügung. mehr

Psychosoziale Prozessbegleitung / T. Kleinebrahm

Pressemitteilung

Prozessbegleiter stehen Opfern von Straftaten zur Seite

Opfer schwerer Gewalttaten sind häufig noch lange Zeit später schwer traumatisiert. Der Gang in den Gerichtssaal, wo sie als Zeugen aussagen müssen, wird dann oft zur Tortur. Deshalb stehen ihnen nun speziell ausgebildete Sozialarbeiter zur Seite im Rahmen der psychosozialen Prozessbegleitung. mehr

Inklusionsbüro Straelen / T. Kleinebrahm

Pressemitteilung

Damit Eltern sich nicht allein durchkämpfen müssen: Inklusionsbüro in Straelen eröffnet

Auch in Straelen gibt es nun eine zentrale Anlaufstelle für alle Fragen rund um das Thema Inklusion. Zur Eröffnung des Caritas-Inklusionsbüros in der Blumenstadt schaute unter anderem Bürgermeister Hans-Josef Linßen an dem Infostand auf dem Wochenmarkt vorbei. mehr

Praktiker aus dem Kreis Kleve diskutierten im NRW-Landtag

Pressemitteilung

Jungen Flüchtlingen den Weg in die Arbeitsmarkt erleichtern: Praktiker aus dem Kreis Kleve diskutierten im NRW-Landtag

Bei einem Gespräch im NRW-Landtag in Düsseldorf diskutierten mehrere Vertreter aus dem Gelderland verschiedene Möglichkeiten, die Integration von jungen Flüchtlingen zu verbessern. mehr

1 2 3 4