Hilfen für Schüler

Offene Ganztage

Die Offenen Ganztage leisten einen wichtigen Beitrag zur Stärkung der Sozialkompetenzenzen ihres Kindes.Die Offenen Ganztage leisten einen wichtigen Beitrag zur Stärkung der Sozialkompetenzenzen ihres Kindes.T. Kleinebrahm

In den Offenen Ganztagen gewährleistet die Caritas die sichere und zuverlässige Betreuung Ihrer Kinder und trägt so dazu bei, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu verbessern. Unsere pädagogischen Fachkräfte leisten mehr als die Beaufsichtigung Ihrer Kinder. Wir begleiten jedes einzelne Kind mit viel Einfühlungsvermögen und fürsorglichem Engagement. Wir fördern Ihr Kind nach seinen Talenten und Bedürfnissen, um so seine sozialen Kompetenzen und persönliche Entwicklung zu unterstützen. Dazu orientieren wir uns an der pädagogischen Zielsetzung der jeweiligen Schule.

In den Offenen Ganztagen der Caritas findet Ihr Kind:

  • Fürsorgliche Begleitung
  • Verlässliche Betreuung nach Unterrichtsschluss bis 16 Uhr
  • Hilfe und Anleitung bei den Hausaufgaben
  • gutes Mittagessen
  • Raum zur Entspannung
  • Zeit zum Spielen
  • Individuelle Förderung
  • Attraktive Freizeitangebote z.B. Sport, Kreatives, Musik, Ausflüge
  • Ferienbetreuung (6 Wochen auf ein Jahr verteilt)

Unsere Standorte

Geldern

  • St.-Adelheid-Schule
  • St.-Michael-Schule
  • St.-Antonius-Schule
  • Albert-Schweitzer-Schule
  • Liebfrauenschule
  • Realschule An der Fleuth

Kerken

  • St.-Petrus-Schule, Aldekerk
  • Mariengrundschule, Nieukerk

Kevelaer

  • St.-Hubertus-Schule, Kevelaer
  • St.-Franziskus-Schule, Twisteden
  • St.-Norbert-Schule, Kervenheim
  • Overberg-Schule, Winnekendonk

Straelen

  • Katharinen-Schule, Straelen
  • Städt. Gymnasium, Straelen
  • Amandus-Schule, Herongen

Wachtendonk

  • Michael-Schule, Wachtendonk
  • St. Martin-Schule, Wankum

Für Familien: Das könnte Sie auch interessieren

Offene Ganztage