URL: www.caritas-geldern.de/verband/presse/presse/klienten-nicht-nur-als-fall-sehen-armin-beck-als-neuer-sozialberater-in-straelen-3535414d-8dfc-4203-
Stand: 03.04.2018

Pressemitteilung

Klienten nicht nur als Fall sehen: Armin Beck als neuer Sozialberater in Straelen

Neuer SozialberaterDie Kollegen heißen Armin Beck (Mitte) im Caritas-Centrum in Straelen willkommen. (V.l.n.r. Isabel Ackermann, Andrea Verhoeven, Vera Vester, Peter Linssen)S. Schulze

"Ich freue mich auf eine intensive Beratungszeit, in denen ich persönlichen Kontakt zu meinen Klienten aufbauen kann", sagt der Sozialarbeiter, der von seinen neuen Kollegen ebenso herzlich empfangen wurde wie auch die Klienten im Caritas-Centrum empfangen werden. In seinem vorherigen Job sei ihm dieser persönliche Aspekt viel zu kurz gekommen. "Es ist mir wichtig, meine Klienten mit Namen zu kennen und sie nicht als ‚Fall‘ zu sehen". Zu seinem Wunschberuf als Sozialarbeiter ist er erst über einen Umweg gekommen. "Ursprünglich habe ich eine Ausbildung beim Finanzamt gemacht", gibt er zu. Doch durch seinen Zivildienst beim Caritasverband in Kehl, habe er gemerkt, dass ihm die Arbeit mit Menschen viel mehr Spaß macht.

In seiner Freizeit ist Armin Beck begeisterter Schlagzeuger und spielt Fußball im niederländischen Venlo. "Da meine Frau Niederländerin ist, wohne ich dort und kann sogar mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren."

Die Sprechzeiten der Allgemeinen Sozialberatung im Caritas-Centrum in Straelen (Marienstr. 61) sind dienstags von 10 bis 12 Uhr und donnerstags von 14 bis 16 Uhr. Die Sprechzeiten in Wachtendonk (Achter de Stadt 10) sind dienstags von 14 bis 16 Uhr. In der Allgemeinen Sozialberatung haben die Sozialberater ein offenes Ohr für alle, die Hilfe in einer konkreten Lebenslage suchen. Die Beratung ist kostenlos und ohne Terminabsprache möglich.

Copyright: © caritas  2018